Gebet: Mittel- Klasse

Gebet: Geliebter Vater, in Jesu Namen kommen wir vor deiner Heiligkeit. durch das Blut deines Sohnes können wir vor dir stehen. Ohne dem Blut hätten wir keine Ablösesumme aus dem Satansbereich vorweisen. Jesus hat uns gerecht gemacht.

Nur wir hadern, wer oder was falsch oder richitg ist. Den wahrhaftigen geraden Weg wollen wir folgen. Läutere unser Gewissen, dass wir in allem das von dir Wohlgefällige tun und das Bösartige scheuen.

 


 

Wir kommen vor dich und bringen die Mittelkasse vor deiner Heiligkeit. Dieses Volk trägt eine schwere Last. Wenn Jesus sagt: "Mein Joch= Gesetz  ist leicht. Das Kinder es verstehen und es lieben umzusetzen,"

Warum weigern sich diese die im besten Mannesalter sind, sich dir unterzuordnen.

Sie agieren nach Gut- Dünken. Gehen mit Zorn zur Arbeit und schütteln den Kopf über diese, die den Hintern nicht vom Sofa bekommen. So wie sie handeln vererben sie ihre Wut an ihre Kinder.

Sie sind treu der Arbeit doch ihr Innerstes ist Bitter voller Boshaftigkeit, weil sie das Ventiel- Kreuz nicht kennen, wo sie sich ausheulen können. Ein auferäumtes Gemüt,

kann Barmherzigkeit geben. Alles andere wäre verlogen.

Wenn sie die Hartz- Vierler abgrundtief gehasst haben, werden sie die Refuges nicht um den Hals fallen. Auf welche Weise auch immer, die Staatkassen geprellt werden, es ist alles eine Haltung des Gewissens.

Und eine Haltung des Staates, Gesetze zu erlassen und die Erwartung, dass das Gesetz nicht überschritten wird. Wenn doch, hat es Konsequenzen.

 

Gott Vater, wie lange willst du dir den Spott ansehen, was sie mit dir betreiben.

Erbarme dich derer Seelen.

 

Zieh dein Volk zu dir, egal welche Nation, egal welches Amt diese hier bekleiden.

Vor dir sind alle gleich.

Wenn du nur einmal deine schützende Hand von ihnen wegnehmen würdest, dann würden sie erkennen, wer ihr Schicksalslenker ist. Sie benötigen einen Grund, um nach Seelenerretung zu brüllen. Jesus Christus dieser unser aller Retter ist.

Ich will, dass du die Menschen aus der Vetternwirtschaft, Koruption, Humanismus, Ehebruch, negatives Reden, Neid, Lästerung, Hochstapelei, ungesunde Menschenabhängigkeit, Süchte, Schulden- körperlich- geistig- seelisch, herauslösst.

 

Gebe ihnen das Bewusstsein, mit Freude leben zu dürfen. Da wo Freude ist, ist auch Dankbarkeit. Gebe diesem segnende Wort in ihrem Mund für das was sie nicht haben, aber an dem Nächsten erkannt haben. Gebe ihnen den Hunger auf dein biblisches Wort. Eine Freude dich in einer ungeteilte Anbetung, in Geist und Wahrheit aufsuchen.

Die Freude sich mit Glaubensgeschwister zu treffen. Das sie Jesus Christus tag- täglich ähnlicher werden. Das durch deinen Heiligen Geist in Macht und HERRlichkeit. Amen!

 

Es heißt Ora et labora. Bete und arbeite. Dann gebe uns die nötige Arbeit,

dass der Hartz- Vierler mit Freude zur Arbeit geht, zuverlässig ist.

Keiner sich darum prügelt, Handlangerarbeit machen zu dürfen.

 

Dieser der viel sammelte hatte keinen Mangel und diese die wenig sammelten hatten ebenso keinen Mangel. Jeder sammelte nach seinem Bedarf. Nachzulesen in:

 

2. Mo. 16, 16- 18 Dies ist das Wort, das der HERR geboten hat: Sammelt davon,

jeder nach dem Maß seines Essens; einen Gomer für den Kopf,

nach der Zahl eurer Seelen, sollt ihr nehmen, jeder für die, die in seinem Zelt sind.
17 Und die Kinder Israel taten so und sammelten, der viel und der wenig.
18 Und sie maßen mit dem Gomer: Da hatte, wer viel gesammelt hatte,

nicht übrig, und wer wenig gesammelt hatte, dem mangelte nichts;

sie hatten jeder nach dem Maß seines Essens gesammelt.

 

Beten wir für die Oberhäupter, dass sie in Geist und Wahrheit Gesetze erlassen, sich gottgefällig verhalten und in allem Gott die Ehre geben. Wenn sie Gott nicht danken wir ihre HERRschaft sehr bald weggenommen werden. Sh. in dem Buch des Propheten Daniel, Kapitel 5 .

 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bitte beten sie für mich. Abonieren den YouTube- Kanal: btrapsie@gmail.com

 

Wer will, darf mich finanziell unterstützen.

 

Kontoinhaberin: Birgit Nachtigall

 

Überweisungsgrund: Hobby, Homepage

                                      Hobby, YouTube- Kanal

                                      Hobby, Misisonsreise

 

 

Int. Bank Account Number: DE82 4285 0035 0100 0238 29

 

SWIFT-BIC: WELADED1BOH

 

Herzlichen Dank für ihre guten Gaben. Gott bewahre sie in ihrer: Haut= Mantel= Zelt= Haus,

 

Ps. 111, 5

Er hat Speise gegeben denen,

die ihn fürchten;

er gedenkt in Ewigkeit seines Bundes.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0