Gesundheit

Hab gebetet. Hab Jesus meinen Zorn, Wut, Sakasmus gegeben. Ich hab ihn angebrüllt weil ich Schmerzen empfand und ich benutzte nicht zur Hilfe ein Messer dazu um Schmerzen zu haben. Meine Mitmenschen haben mich gefoltert, und ich fragte diesem (Jesus) der mir Trost geben sollte:

"Wo ist deine Liebe? Wo ist der heilige Sinn? Ich werde wie Vieh behandelt.

Was willst du von mir? "

 

 

 

 

Antwort von Jesus: "Allen Schmerz die du spürst hab ich dir abgenommen,

schau auf meine Geiselungswunden, schau auf die Einschlagstellen. Ich bin verflucht für dich. Ich werde angespuckt für dich. Ich tue den Mund nicht auf. Ich bin dein Opferlamm. Ich segen diese dir mir weh taten, die dir weh taten. Es ist alles vergeben,

du hast keine Rechnung mehr offen.

Doch erinnere dich, und erzähle mir all deine Eindrücke, und somit nimmst du an Ausgeglichenheit zu. " Ich nahm zu an Ausgeglichenheit, lese die Bibel.

ABER! Da war immer noch dieses Medikament was ausgetascht wurde von Concerta zu Celdox. Wurde ich vor der Zeit mit Jesus, psychiotisch. Es war der pure Warnsinn was ich erlebte. Wenn Gespenster durch die Wände wandern? Ja, ich gab Jesus am Kreuz meine Eindrücke: "Meine Mutter sagte: ... Es tut weh was sie sagte, nehme mir den Schmerz,

ich will segnende Worte für sie finden. Meine Mutter tat: ... Mein Vater Interessierte sich nicht für mich, der Nachbar ... Sie lachten mich aus ... " . Stückweise wurde ich des Ballastes leichter. Und je weniger Ballast ich mit mir trug um so vertrauter konnte ich mit Gott Vater reden. ABER da war noch immer das Celdox im Spiel. Hatte reduziert,

doch das Letzte. Ging nur durch ein Gruppengebet. Wenn Buße getan wurde, Flüche gebunden wurden, was steht dann dem vollkommenen Segen im Weg?

Gemeinschaft ist die Antwort. Wir waren mit 5 diese Jesus vom ganzen Herzen nachfolgten.

 

Mt 18, 20

 

Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen,

da bin ich in ihrer Mitte.

 

Es wurde gefragt, "Hat jemand was dagegen, dass Birgit clean wird? Ein einstimmiges Nein war zu hören. Die Rednerin sprach zu mir: "Im glauben Birgit, nimm heute keine Tabletten mehr. " Ich sagte Amen! Und seid diesem Tag bin ich clean. Keine Entzugerscheinung. "Dank sei dir mein Gott, du hast alles vollkommen gut gemacht. " Also die Antwort auf deine Frage:

Mach Frieden mit deinen Feinden, damit du Gottes Kind sein kannst. Und das im Namen, - im Auftrag Jesus Christus. Durch seinem Heiligen Geist. " Lese die Bibel, es ist das Drehbuch, was dein Leben den Segen bringt."

 

Anhang: Hörbuch, veröffentlicht als Playlists, von Birgit Nachtigall.

"Faust oder Hand zum Gruß?" ca 3 Std. , aufgeteilt in 11 Kapitel.

 

Klicken sie das Acrylbild an. "Luping" Und sie werden das Hörbuch vorfinden.

 

Gottes Schutz und Segen wünsch ich dir. Birgit

 

Abonieren sie bitte den YouTube- Kanal: btrapsie@gmail.com

 

Wer mich bei meinem Hobby finanziell unterstützen möchte darf es gern machen.

 

Kontoinhaberin: Birgit Nachtigall

 

Zahlungsgrund: Hobby Homepage

                             Hobby Missionsreise

 

Int. Bank Account Numer: DE82 4285 0035 0100 0238 29

 

SWIFT-BIC: WELADED1BOH

 

Herzlichen Dank für ihre guten Gaben. Gott bewahre sie.

Birgit Nachtigall, NRW.

 

Ps. 119, 14

 

An dem Weg deiner Zeugnisse

habe ich mich erfreut wie über allen Reichtum.

 

 

http://lebedankendundbewusst.jimdo.com/2015/10/14/wem-kann-man-noch-vertrauen/

 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0