5- Eck- Beziehungskiste

Wie stand der Hirte, David zu seinen Brüdern?

Er war der Jüngst von sieben.

Und wurde von dem Richter Samuel vor seiner Familie zum König gesalbt, da war er ca 12 Jahre alt.

Warum vor der ganzen Familie?

Damit Neider sich nicht zusammen tun,

um ihm das Leben zu nehmen. Alles was im Verborgenen passiert ist Sünde.

 

 

Dieser der kühn war und Angst nicht kannte, weil er vollendet war in der Liebe Gottes, waren Kieselsteine ihm die bessere Monition als die Kriegsrüstung Sauls.

Er musste felxiebel sein, sich bewegen.

Somit streckte er Goliath den Phillister nieder, dieser fast 3 m groß war, schüchterte David nicht ein.

Beziehung zu Saul. Saul war neidisch, agressiv, David spielte die Laute um ihn zu beruhigen. Er beruhigte sich für kurze Zeit. Im Zorn warf er die Lanze nach David.

Nannte ihn in der Öffentlichkeit "mein Feind. " Seine ganze Familie saß dabei.

Jonathan der Freund Davids genauso wie Michal seine Ehefrau, die er für 200 Vorhäute der Phillister gekauft hatte.  Sh. Hörbuch: "Nächstenliebe, Freundschaft, Ehe, "

 

David flüchtete, vor Saul. Dieser war Auftraggeber, ihm in den Krieg zu schicken, um für Israel zu kämpfen.

David war vergebend und ging nach Saul zurück, doch der Hass in Saul ließ nicht nach.

David hatte die Möglichkeit Saul umzubringen. Was tat er?

 

1. Sam. 24 , 6- 12 Aber es geschah danach, da schlug David das Herz, weil er den Zipfel vom Oberkleid Sauls abgeschnitten hatte;
7 und er sprach zu seinen Männern: Der HERR lasse es fern von mir sein, dass ich so etwas an meinem Herrn, dem Gesalbten des HERRN, tun sollte, meine Hand gegen ihn auszustrecken; denn er ist der Gesalbte des HERRN.
8 Und David wehrte seinen Männern mit diesen Worten und ließ ihnen nicht zu, sich gegen Saul zu erheben. Und Saul stand auf aus der Höhle und zog seines Weges.
9 Und danach machte David sich auf, und er ging aus der Höhle hinaus und rief hinter Saul her und sprach: Mein Herr König! Und Saul blickte hinter sich, und David neigte sein Gesicht zur Erde und beugte sich nieder.
10 Und David sprach zu Saul: Warum hörst du auf die Worte der Menschen, die sagen: Siehe, David sucht dein Unglück?
11 Siehe, an diesem Tag haben deine Augen gesehen, dass der HERR dich heute in der Höhle in meine Hand gegeben hat. Und man sagte mir, ich solle dich töten; aber mein Auge verschonte dich, und ich sprach: Ich will meine Hand nicht gegen meinen Herrn ausstrecken, denn er ist der Gesalbte des HERRN!
12 Und sieh, mein Vater, ja, sieh den Zipfel deines Oberkleides in meiner Hand! Denn dass ich einen Zipfel deines Oberkleides abgeschnitten und dich nicht getötet habe, daran erkenne und sieh, dass nichts Böses in meiner Hand ist, noch ein Vergehen, und dass ich nicht an dir gesündigt habe; du aber stellst meinem Leben nach, um es zu nehmen.

 

Warum wurde David von Saul verfolgt? Weil er Gutes tat und es ergrimmte Saul sehr.

Er sah David als Konkurent.

 

1. Sam. 18, 7 Und die Frauen, die spielten, sangen und sprachen: Saul hat seine Tausende erschlagen und David seine Zehntausende.

 

Das war kein einstudierter Werbeslogen.

Die Frauen waren sich einig. Sie lobten diesem den sie als Held erkannten.

Und dieser Werbeslogen, ging David als seine Visitenkarte voraus.

Nur für den führenden König war es eine Blamge. Deshalb wollte er David aus dem Weg räumen. Davids Frau, Michal unterstützte ihren Ehemann nicht. Sie verachtete ihm in ihrem Herzen, weil er fröhlich der Bundeslade vorantanzte. Für Gott war es ehrenhaft.

Was Usa tat war für Gott unehrenhaft. Dieser versuchte die Lade mit seinen Händen abzustützen und verstarb an Ort und Stelle. David war ganz und gar auf Gott geworfen.

 

http://lebedankendundbewusst.jimdo.com/2015/12/10/gebet-pentagon/

 

http://lebedankendundbewusst.jimdo.com/2015/06/22/der-verlorene-sohn/

 

 

Bitte abonieren sie den YouTube- Kanal: Birgit Nachtigall

 

Wer Interesse hat, an der Radkappe: " Bündnis Ehe!"

setzen sie sich mit mir per E- Mail im Kontakt: 1adler-1nachtigall@web.de

Festbetrag 20€, alles andere als freiwillige Spende.

 

Kontoinhaberin: Birgit Nachtigall

 

Überweisunggrund: -Spende für die Missionsarbeit

                                     -Festbetrag 20€ für die Radkappe: "Bündnis Ehe!"

                                     Gefunden im Artikel: 5-Eck- Beziehungskiste/2016/04/05/

 

INAN: DE82 4285 0035 0100 0238 29

 

SWIFT- BIC: WELDED1BOH

 

Gesegnet sei eure Liebe, bis das der Tod euch scheidet.

 

 

Ps. 119, 13

 

Mit meinen Lippen habe ich erzählt

alle Rechte deines Mundes.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0